Frauen und Parken

Es hat sich wieder einmal bestätigt...

Nachdem ich im Parkhaus es geschafft habe, auf dem Parkplatz so weit vor zu fahren, dass es vorne an der Stoßstange einmal schön 'rumms' gesagt hat und ich endlich wach war habe ich es nach dem Shopping tatsächlich hinbekommen an der Schranke nach draußen ein Stück zu weit vorzufahren.

Das mit dem einstecken hätte ja noch geklappt, indem ich einfach meinen Arm ein bisschen weiter nach hinten verrenkt hätte, aber dummerweise ist mir dieses Mistding Stück Plastik dann auch noch aus der Hand gerutscht, damit ich aussteigen(die Tür an dem Automaten anschlagen) die Karte aufheben und sie entlich an den ihr vorgewiesenen Platz zu packen und los zu fahren....

Meine beifahrende Freundin fand es amüsant....

20.6.07 14:12

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lisa (17.6.09 14:35)
hey ho!
ja das war ne lustige aktion müssen wir mal wieder machen grins...
lg deine beifahrende freundin

ps:zum Thema frauen und auto fahren....sag nur Bussspur in Enschede!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung